News und mehr

Wem gehört die Georg Büchner?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Ostsee Zeitung bleibt dran am Thema Georg Büchner und vor allem wem Sie gehört. Ist es eventuell sogar ein Deutscher? Und warum ist es überhaupt so schwierig raus zu bekommen wer der Eigentümer ist?

Inhaber der gesunkenen Georg Büchner ein Deutscher?

Das Rostocker Traditionsschiff ist ganz offiziell ein stillgelegtes Schiff gewesen, deshalb wurden auch nicht dieselben Dokumente benötigt wie bei einem Schiff das noch in Betrieb ist heißt es. Aber das Schiff wurde doch eigentlich an die Firma Argent Venturas mit Sitz auf den Seychellen verkauft und dennoch kommt man nicht an den wirklichen Besitzer dran? Es klingt weiterhin alles sehr sehr komisch.

Georg Büchner vor 3 Wochen gesunken

Fast 3 Wochen sind bereits vergangen und man ist immer noch nicht weiter - es sei wohl nur bekannt das die Georg Büchner ein deutsches Sicherheitszertifikat habe und somit einer deutschen Firma gehören könne die bereits angeschrieben worden sei. Wie bitte??? Das ist ein Wirrwarr den wohl keiner so wirklich versteht.

Der Schiffseigner hat wohl zumindest 6 Monate Zeit sich zu dem Vorfall zu äußern und erst danach kann Polen mit der Bergung starten..

Hoffen wir dass vor allem die Medien weiterhin am Thema dran bleiben. Ganz Europa schaut gespannt weiter auf das Rostocker Tarditionsschiff, welches derzeit 35 Meter tief auf dem Grund der Ostsee vor Polen liegt...

 

Die adcada GmbH Unternehmensgruppe mit Sitz in Bentwisch

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok